Unilever erhöht die Dividende 2017 um 12%

Erst Mitte März hatte der britisch-niederländische Unilever Konzern die vierte Quartalsdividende für 2016 in Höhe von 0,3201 € ausgeschüttet. Wie Unilever gestern bekannt gab, soll für das laufende 2017er Geschäftsjahr die Jahresdividende um ordentliche 12% steigen. In den vergangenen 2 Jahren stieg die Dividende jeweils um ca. 6%. Entsprechend der 2016er Gesamtdividende von ca. 1,28 € würde für das Gesamtjahr 2017 die Dividende ca. 1,43 € betragen. Unilever zahlt seine Dividende quartalsweise aus und gibt am 20.04. die Dividendenhöhe für das erste Quartal 2017 bekannt. Auf Basis des heutigen Schlusskurses kommt Unilever so auf eine Dividendenrendite von ca. 2,99 % vor Steuern.

Add Comment

Required fields are marked *. Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.