Vodafone schüttet weniger Dividende aus

Der britische Telekommunikationskonzern Vodafone plc hat heute die Zwischendividende für das aktuelle Geschäftsjahr ausgezahlt. Je Aktie wurden heute 3,79778 britische Pence ausgezahlt – in britischen Pfund 11% weniger als vor einem Jahr – in Euro ging die Dividende mit 4,50 €-Cent um 7 % zurück. Ex-Tag war bereits der 27. November 2019. Vodafone zahlt die Dividende zweimal im Jahr aus – schon im August 2020 wird die Schlussdividende ausgezahlt. In die Vodafone Aktie können Sie bei der Consorsbank, ING und beim S-Broker mit einem Sparplan investieren.

Add Comment

Required fields are marked *. Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.