Neu: Vier Immobilien Reits bei der Consorsbank besparbar

Und wieder hat die Consorsbank ihr Sparplan Angebot klammheimlich erweitert. Seit kurzem sind vier Immobilien REITS bei der Consorsbank als Aktiensparplan besparbar.

Es handelt sich um die folgenden REITS

  • Public Storage (WKN: 867609)
  • Digital Realty (WKN: A0DLFT)
  • Realty Income (WKN: 899744))
  • American Tower (WKN: A1JRLA)

Wer sich fragt was REITs sind, dem sei leicht geholfen. Die Abkürzung REIT steht für Real-Estate-Investment-Trust – REITs sind letztlich Kapitalgesellschaften, die Kapital zum Zwecke der Immobilienanlage bündeln. Das nette an solchen Firmen ist, dass Mieteinnahmen in der Regel recht planbar und durch langfristige Pläne abgesichert sind. Bisher gab es die o.g. REITs nirgendwo sparplanfähig.

REITs gibt es auch in Deutschland, z. B. die Alstria Office REIT (WKN: A0LD2U), die schon länger bei der Consorsbank bespart werden kann.

zur Consorsbank

Add Comment

Required fields are marked *. Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.