Total schüttet erhöhte Quartalsdividende aus

Heute hat der französische Energiekonzern Total die Quartalsdividende für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2019 ausgeschüttet. Die Dividende wurde planmäßig um 0,02 € auf 0,66 € angehoben. Total zahlt seine Dividende vierteljährlich aus und kommt so für das Geschäftsjahr 2019 auf eine Gesamtdividende von aktuell 2,64 €. Im Vorjahr wurde noch 0,64 € je Quartal und Aktie ausgezahlt.

Auf Basis des aktuellen Börsenkurses der Total Aktie kommt man auf eine Dividendenrendite von ca. 5,7%  – vor Steuern.

Bereits im Anfang Januar 2020 gibt es die nächste Ausschüttung von Total. Es wird wieder 0,66 € geben. In die Total Aktien kann man seit neuestem auch bei der ING mit einem Sparplan investieren.

Add Comment

Required fields are marked *. Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.