GlaxoSmithKline schüttet konstante Schlussdividende aus

Der britische Pharmakonzern GlaxoSmithKline hat am Freitag die Dividende für das vierte Quartal 2018 und damit die Schlussdividende ausgeschüttet. Mit 0,23 britischen Pfund blieb die Dividende auf Jahressicht nun im dritten Jahr in Folge konstant.

Die nächste Ausschüttung sollte in 3 Monaten für das erste Quartal 2019 erfolgen. Falls die Dividende weiterhin konstant bleibt, wären dann wieder 0,19 Pfund zu erwarten.

Die Ergebnisse für Q1 2019 und die tatsächliche Dividendenhöhe werden wohl am 01. Mai 2019 veröffentlicht.

GlaxoSmithKline Dividendenhistorie


GlaxoSmithKline schüttet konstante Schlussdividende aus
5 (100%) 1 vote[s]

Add Comment

Required fields are marked *. Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.