General Electric Aktionäre erhalten Wabtec Beteiligung

Aktionäre von General Electric werden sich in den letzten Tagen gewundert haben, dass ihr Wertpapierdepot einen Posten mehr enthält. Der Neuzugang im Depot heißt Wabtec Corporation (WKN: 896022) und ist ein Hersteller von Lokomotiven, Druckluftbremsen, Zugbeeinflussungssystemen, sowie weiterer Komponenten für Schienenfahrzeuge. General Electric hat seine Tochter GE Transportation mit dem Wettbewerber Wabtec fusioniert und das neue Unternehmen ist nun unter dem Namen Wabtec Corp. aktiv. General Electric ist mit 24,9% an dem neuen Unternehmen beteiligt, die Aktionäre von GE erhielten 24,3% eingebucht. So kam Wabtec sicherlich auch in Ihr Depot? Je GE-Aktie erhielten Anleger 0,005371 Anteile an Wabtec. Um eine komplette Wabtec Aktie zu erhalten, musste man also ca. 186 General Electric Aktien halten. Zumindest bei der Consorsbank wurden den Kunden auch Bruchstücke von Wabtec eingebucht. Bei anderen Brokern, werden Bruchstücke teilweise direkt verkauft und nur ganze Stücke eingebucht. zur Webseite von Wabtec

EDIT 11.03.2019: Nun wurden die Bruchstücke bei der Consorsbank doch verkauft. Scheinbar hat die Bearbeitung nur etwas gedauert. Heute bekam ich die Info, dass „meine Order“ ausgeführt wurde. Meine Bruchstücke wurden zum Kurs 61,699853 € mit einer fairen Gebühr von 2,50 € verkauft. Bye, bye wabtec.

General Electric Aktionäre erhalten Wabtec Beteiligung
5 (100%) 4 votes

Add Comment

Required fields are marked *. Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.