Dividenden-News in der Kalenderwoche 46

Diese Woche haben einige Unternehmen Neuigkeiten zu ihren Dividendenplänen veröffentlicht

  • Vodafone Group gab in der letzten Woche bekannt die Dividende bis auf weiteres „einzufrieren“ – also konstant zu belassen
  • Nike gab bekannt die Dividende im nächsten Quartal um 10% auf 22 Cent je Quartal zu erhöhen – die nächste Ausschüttung ist Anfang Januar 2019
  • Infineon Technologies gab bekannt, für das zurückliegende Geschäftsjahr die Dividende von 0,25 € auf 0,27 € je Aktie zu erhöhen. Die Ausschüttung erfolgt am dritten Werktag nach der Hauptversammlung, welche am 21.02.2019 statt findet.
  • Die Deutsche Beteiligungs Gesellschaft DBAG gab bekannt, für das letzte Geschäftsjahr die Dividende von 1,40 € auf 1,45 € je Aktie zu erhöhen. Die Ausschüttung erfolgt ebenfalls nach der am 21.02.2019 stattfindenden Hauptversammlung.

Alle Unternehmen lassen sich übrigens mit einem Aktiensparplan besparen. Klicken Sie einfach auf das jeweilige Unternehmen, um zu sehen, welche Onlinebanken dies ermöglichen. Die DBAG können Sie bei der Comdirect ab 25 € monatliche besparen.

Add Comment

Required fields are marked *. Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.