Glaxosmithkline hat Quartalsdividende ausgeschüttet

Gestern konnten sich die Aktionäre der britischen Glaxosmithkline plc über eine im Vergleich zum Vorjahr stabile Quartalsdividende in Höhe von 0,19 britischen Pfund freuen. Der Pharmakonzern zahlt seine Dividende 4 mal im Jahr und für 2017 eine Dividende auf dem Niveau von 2016 angekündigt, was bisher auch eingehalten wurde.

Die Höhe der Dividende für das dritte Quartal wird bereits am 25. Oktober kommuniziert – Record Date ist der 19. November 2017 – gezahlt wird in 3 Monaten – also am 11. Januar 2018.

Add Comment

Required fields are marked *. Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.