Novo Nordisk erhöht Dividende

Der Dänische Pharmariese Novo Nordisk hat heute durchwachsene Zahlen bekannt gegeben. Das Unternehmen äusserte sich aber auch zur Dividende für das abgelaufene Geschäftsjahr. Diese wird um ordentliche 18,8% auf nun 7,60 Dänische Kronen angehoben. Seit 2016 zahlt Novo Nordisk die Dividende halbjährlich aus. 3 Kronen wurden bereits im August als Zwischendividende ausgeschüttet – die Schlussdividende in Höhe von 4,60 Dänischen Kronen wandert im März 2017 auf das Aktionärskonto. Aktuell kann man bei zwei Onlinebanken in Deutschland einen Aktiensparplan auf Novo Nordisk abschließen und so regelmäßig mit festen Beträgen in die Aktie investieren.

Add Comment

Required fields are marked *. Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.